Gemeinsam mit Human Plus gegen Corona und Hunger in Griechenland

Anfang März startete Human Plus einen Aufruf und warb um Unterstützung für das von der Corona Pandemie betroffene Griechenland. Die besondere Betroffenheit des Landes ergab sich aus der tiefen Rezession, in der sich das Land befindet und den wegbrechenden Einnahmen aus Tourismus und Wirtschaft. Durch Corona verschlimmert sich die ohnehin prekäre Versorgungslage und führte zu echten Notlagen.

Human Plus konnte dank der finanziellen Unterstützer des Aufrufes große medizinische Versorgungszentren, Einrichtungen und Organisationen unterstützen. Am Freitag, den 24. Juli wurde ein weiterer LKW mit 16, 5 t auf den Weg nach Griechenland geschickt. Es wurden Verbandstoffe Medikamente, Babynahrung, Babymilch, Nahrungsmittel, Hygieneartikel, Inkontinenzhilfen und Schulmöbel, für Krankenhäuser, gemeinnützige Organisationen und für Grundschulen verladen.

Der LKW wird am 29. Juli in Thessaloniki entladen und die verschiedenen Hilfsmittel werden in den nächsten Tagen an folgende Kliniken, Einrichtungen und Institutionen geliefert:

  1. ALLGEMEINES KRANKENHAUS „AGIOS PAYLOS“ IN THESSALONIKI: erhalten Handschuhe und verschiedene Spezialverbände für Notfälle
  2. ΚΟΙΝΩΦΕΛΕΣ ΙΔΡΥΜΑ ΤΡΑΠΕΖΑ ΤΡΟΦΙΜΩΝ THESSALONIKI [Gemeinnützige Stiftung Lebensmittelbank] erhalten Inkontinenzhilfen, Babymilch und Babynahrung.
  3. ΚΟΙΝΩΦΕΛΕΣ ΙΔΡΥΜΑ ΤΡΑΠΕΖΑ ΤΡΟΦΙΜΩΝ DRAMA [Gemeinnützige Stiftung Lebensmittelbank]: erhalten Inkontinenzhilfen, Nahrungsmittel, Babynahrung, Babymilch, Hygieneartikel und Waschmittel.
  4. ΚΟΙΝΩΦΕΛΕΣ ΙΔΡΥΜΑ ΤΡΑΠΕΖΑ ΤΡΟΦΙΜΩΝ ATHEN [Gemeinnützige Stiftung Lebensmittelbank]: erhalten Nahrungsmittel, Babynahrung und Babymilch
  5. ΜΑΖΙ ΓΙΑ ΤΟ ΠΑΙΔΙ [Familienunterstützungszentrum „MAZI GIA TO PAIDI“]: erhalten Babynahrung und Babymilch
  6. GESUNDHEITSZENTREN IN SIDIROKASTRON UND RODOPOLIS: erhalten Handschuhe und verschiedene Spezialverbände für Notfälle.
  7. FÜR DIE ARMEN: Inkontinenzhilfen, Hygieneprodukte, Reinigungsmittel, Lebensmittel und Kleidung.
  8. FÜR DIE GRUNDSCHULEN DER PRÄFEKTUR SERRES: Schulmöbel (Kinderstühle und Kindertische).

Unser Projektpartner „Stand By Me Lesvos“ auf Lesbos: erhält Schulmöbel (Kinderstühle und Kindertische) für die Flüchtlinge im Camp Moria.

Human Plus bedankt sich ganz besonders bei den Spendern, und erwähnt in besonderer Weise die großzügige Unterstützung, von Herrn Constantine Papazissis und das Team von ATHINAIKI SA, die den Transport der Hilfsgüter kostenlos in ganz Griechenland übernehmen werden.

Auch Sie können uns konkret unterstützen und etwas für Ihre Landsleute tun.

Human Plus hilft – konkret und schnell – tun sie es auch.

Am Freitag, den 24. Juli wurde ein weiterer LKW mit 16, 5 t auf den Weg nach Griechenland geschickt. Es wurden Verbandstoffe Medikamente, Babynahrung, Babymilch, Nahrungsmittel, Hygieneartikel, Inkontinenzhilfen und Schulmöbel, für Krankenhäuser, gemeinnützige Organisationen und für Grundschulen verladen.

Menü
Human Plus Social Mobil

Folgen Sie unseren aktuellen Meldungen über facebook und empfehlen Sie uns weiter.

facebook_logo

Auf Youtube haben wir für Sie Videomaterial gesammelt und freuen uns auf Ihre Meinungen!

youtube logo

Human Plus Social

Folgen Sie unseren aktuellen Meldungen über facebook und empfehlen Sie uns weiter.

facebook_logo

 

Auf Youtube haben wir für Sie Videomaterial gesammelt und freuen uns auf Ihre Meinungen!

youtube logo