Hilfslieferung für Tajikistan

Liebe Freunde und Förderer von Human Plus e.V.

human-plus-tajikistan_20112015Am Freitag, dem 20.11. 2015, konnte unser fertig beladener LKW seine Reise nach Tadschikistan antreten, wo er in ca. 10 Tagen erwartet wird.
Denn die Fracht ist für das Projekt TajikAID und die Kinder dort von großer Wichtigkeit.
Das Projekt TajikAID realisiert in dem zentralasiatischen Land Tadschikistan eine umfassende Hilfe für Kinder mit angeborenen Fehlbildungen, sog. Lippen Kiefer Gaumenspalten (LKG). TajikAID hat im Jahr 2014 die komplette Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie in der Uniklinik Duschanbe (Karabolo) renovieren können. Seither sind viele hundert Operationen durchgeführt worden.

Die jetzige Lieferung umfasst eine komplette Erneuerung der Narkosegeräte und Sterilisationsapparate, sowie die Komplettierung der integrierten Aufwach- und Intensivstation. Zudem schicken wir ein komplettes kieferorthopädisches Labor, um die Behandlung der operierten Patienten weiterführen zu können, eine Therapiemöglichkeiten, die es in der Form bislang in Tadschikistan nicht gab.

Unser ganz besonderer Dank geht an die Geschäftsführung von Bild hilft e.V. “Ein Herz für Kinder” Frau Martina Krüger und Frau Melanie Marsian.
Des Weiteren konnten wir mehrere Tonnen Wintertextilien, Schuhe, Unterwäsche, Hygieneartikel und Waschmittel bereitstellen, die den armen Menschen, vor allem in der Grenzregion zu Afghanistan, zugute kommen.
Das Ziel unserer humanitären Hilfe ist, die Lebenssituation der armen Bevölkerung zu verbessern. Die wirtschaftlichen Krise in Russland beeinflusst auch Tadschikistan, denn große Teile des BIP werden über die tadschikischen Gastarbeiter in Russland erwirtschaftet, die nun ohne Einkommen nach Tadschikistan zurückkehren.
Tadschikistan ist ein Land abseits der des großen Medieninteresses, umso wichtiger ist es auch dort zu helfen!

Wir danken allen Förderern, Unterstützern und ehrenamtlichen Helfern und wünschen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Ausfuhrpapier als pdf

Μενού