Hilfe für Douaa

human-plus-tunesien-douaa_03122014Im Juli dieses Jahres kontaktierte uns eine in Deutschland lebende, tunesische Familie deren Nichte Douaa an einem Gehirntumor erkrankt ist. Das 5-jährige Mädchen lebt in Mahdia, einer Stadt in Tunesien, in der die nötige Therapie noch nicht möglich ist. Ihr in Deutschland lebender Onkel, fragte bei der Uni-Klinik Heidelberg an und der Kostenvoranschlag für die Behandlung machte deutlich, dass 120.000 Euro  für die Familie alleine nicht aufzutreiben sind. Also wendete sich die verzweifelte Familie an Human Plus e.V. und bat um Unterstützung. Auch der Verein der tunesischen Akademiker in Stuttgart versuchte Douaa mit allen Mitteln zu helfen und rief zu einer Spendenaktion auf.
Leider wurde nach weiteren Untersuchungen klar, dass der Gehirntumor der kleinen Douaa nicht operiert werden kann und ihr nur noch einige Wochen oder Monate zu leben bleiben.
Das bis dahin gesammelte Geld, eine Summe von 12.404 Euro, konnten wir an die Familie von Douaa überweisen, damit das kleine Mädchen noch einige schöne Tage mit ihrer Familie erleben darf.

Menü
Human Plus Social Mobil

Folgen Sie unseren aktuellen Meldungen über facebook und empfehlen Sie uns weiter.

facebook_logo

Auf Youtube haben wir für Sie Videomaterial gesammelt und freuen uns auf Ihre Meinungen!

youtube logo

Human Plus Social

Folgen Sie unseren aktuellen Meldungen über facebook und empfehlen Sie uns weiter.

facebook_logo

 

Auf Youtube haben wir für Sie Videomaterial gesammelt und freuen uns auf Ihre Meinungen!

youtube logo

Senden Sie uns Ihre Unterstützung per PayPal.
Schnell. Sicher. Einfach.

 

Spenden Sie per SMS.
Wie geht das?

 

Spenden per Banküberweisung

Bankverbindung und alle weiteren Optionen:
zur Human Plus Spendenseite

 

 

Direktspende per Paypal:

PayPal Spenden-Logo

 

 

Unterwegs? SMS-Spende!

SMS-Spenden

Senden Sie eine SMS mit dem Kennwort HUMAN an die Kurzwahl 81190 und unterstützen Sie uns mit 5 Euro